Heike Hänsel
Stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Leiterin Arbeitskreis VI Außenpolitik

Kuba benötigt noch mehr Solidarität

CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba


Seit 40 Jahren begleitet "Cuba Libre" mit seiner Berichterstattung solidarisch das sozialistische Kuba gegen zahllose US-imperialistische Umsturz- und Destabilisierungsversuche und gegen die völkerrechtswidrige Blockade durch die USA.

Dazu möchte ich dem gesamten Redaktionsteam herzlich gratulieren! "Cuba Libre" berichtet über das, was in vielen Medien weggelassen wird: über die Auswirkungen der erneuten Verschärfungen der US-Sanktionen auf die Bevölkerung und deren ungebrochenen Widerstand. Durch die Aktivierung des Dritten Aktes des Helms-Burton-Blockadegesetzes benötigt Kuba noch mehr Solidarität, deshalb kann man auch immer Berichte über konkrete Projekte und Möglichkeiten der Unterstützung in der "Cuba Libre" finden.

Seit vielen Jahren bin ich Leserin dieses Magazins und kann nur allen empfehlen: Wer wissen will, was in und um Kuba herum passiert, muss "Cuba Libre" lesen!

Viele weitere erfolgreiche Jahre Venceremos!



CUBA LIBRE

CUBA LIBRE 1-2020